Neueste und wichtige Informationen der Pfarrei (Stand 13.05.2020)

Informationen zu hygienischen und organisatorischen Fragen bei der Messfeier
  • Wenn Sie an Fieber, anderen unspezifischen Allgemeinsymptomen, Atemwegserkrankungen oder Ähnlichem leiden, unter Quarantäne gestellt sind oder in den letzten vierzehn Tagen zu einem nachweislich mit Corona Infizierten Kontakt hatten, bitten wir Sie, auf die Teilnahme am Gottesdienst zu verzichten.
  • Ab dem 9. Mai gilt die Gottesdienstordnung mit (inkl. Vorabendmesse) zwei Sonntagsgottesdiensten (Sa. 18:00 Uhr und So. 09:30 Uhr) und Werktagsgottesdiensten mit maximal 50 Personen. (Übrigens ist die Sonntagspflicht weiterhin aufgehoben, Sie könnten also auch einen der Werktagsgottesdienste zu „ihrem“ Gottesdienst machen).
  • Einlass der Gottesdienstteilnehmer 20 bis 5 Minuten vor dem Gottesdienst von der Pfarrhausseite.
  • Die Kirche dürfen nur Personen betreten, die einen Mund-Nasenschutz tragen.
  • Vor dem Betreten der Kirche sind Sie angehalten, sich mit dem bereitgestellten Desinfektionsmittel die Hände zu desinfizieren.
  • Bitte schließen Sie die Kirchentüren nicht selbst! Die Vorgaben sagen, dass die Kirchentüren geöffnet bleiben müssen.
  • Es gibt ausgewiesene Plätze. Bitte folgen Sie den Anweisungen des Ordnungsdienstes.
  • Familien dürfen zusammen Platz nehmen.
  • Für die Kollekte steht ein Körbchen auf dem Tisch im Vorraum der Kirche. Bitte werfen Sie Ihre Spenden in das Körbchen.
  • Der Empfang der Kommunion wird in folgender Weise stattfinden: Wenn Sie die heilige Kommunion empfangen wollen, bleiben Sie bitte auf ihrem Platz stehen, wenn nicht, bitte ich Sie sitzen zu bleiben. Die Spendeformel: „Der Leib Christi. – Amen.“ entfällt. Ich übergebe „Den Leib Christi“ mit Hilfe einer Zange auf Ihre Hände der ausgestreckten Arme.
  • Am Ende des Gottesdienstes verlassen erst Personen der hinteren Bänke, dann der vorderen Bänke der Reihe nach die Kirche. Bitte halten Sie immer Abstand von 2 Metern.
  • Gottesdienste in Enzenrieth finden wie immer mittwochs, mit maximal 12 Personen, statt.
  • Maiandachten werden wir immer nur sonntags (ab 10. Mai) um 19:30 Uhr feiern, jedoch in der Pfarrkirche (nicht in der Marienkirche).
  • Bittgänge, Fronleichnam: Es finden keine Prozessionen und Bittgänge statt. Nur ein Gottesdienst in der Kirche.
  • Requiem: Unter Berücksichtigung der o.g. Voraussetzungen sind jetzt wieder Requiemsfeiern, jedoch ohne Choreinsatz, möglich.
  • Firmung und Erstkommunion: Die Firmung 2020 wurde von der Diözese Regensburg abgesagt.
    Der  neue Erstkommuniontermin wird Ihnen rechtzeitig mitgeteilt.
  • Bei Fragen zu den Sakramenten, wie z.B. Taufe und Beerdigungen, wenden Sie sich bitte telefonisch (0961-7318) an mich.

Neueste und wichtige Informationen finden Sie immer auf unserer Webseite www.pfarrei-pirk.de und in unserem Pfarrbrief.

Euer Pfarrer

Pater Jaison Thomas OSH

Corona Hinweis als PDF downloaden